DEN - Deutsches Energieberater-Netzwerk e.V.

Technisches Englisch

Live-Online-Lehrgang

Der Lehrgang findet als Kombination von Live-Online-Sitzungen und E-Learning-Modulen statt.

Dieser Lehrgang ist individuell auf die Tätigkeiten von Energieberatern, Ingenieuren und Technikern zugeschnitten. Der Lehrgang soll sich an Teilnehmer richten, die bereits Grundkenntnisse in Englisch besitzen und diese Kenntnisse, in technischen Relationen erweitern möchten.

Das Ziel ist eine solide Herstellung von Grundwissen und einer Vermittlung von grundlegenden Fachvokabulars.

  • Technisches Englisch Vokabular
  • Technische Berichte
  • Dokumentationen
  • Telefongespräche auf Englisch
  • E-Mail-Korrespondenzen
  • Freies Sprechen und verbessertes Verstehen
  • Darstellung von technischen Prozessen
  • Funktionsweise von technischen Geräten erklären
  • Business Englisch

Im Teilnehmerbereich können Sie sich die Seminarunterlagen ohne Anmeldung im PDF-Format herunterladen. Änderungen sind vorbehalten und die Weitergabe der Unterlagen ist nicht gestattet.

zum Teilnehmerbereich

Die Unterlagen werden über einen Link zur Strato High-Drive des DEN e.V. zur Verfügung gestellt, eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Sie können die Unterlagen nach Eingabe des Passworts direkt über „Herunterladen“ auf dem Computer speichern oder öffnen. Der Link zu den Unterlagen ist für 90 Tage gültig.

Zielgruppe:
Dieser Lehrgang richtet sich an Energieberatern, Ingenieure, Techniker und ähnlichen technisch orientierten Berufen.

Methodik:
Live-online-Veranstaltungen mit E-Learning und Aufgaben im Selbststudium.
Die Teilnehmenden haben stets die Möglichkeit ihre Fachfragen an den Referenten zu stellen. Das Sprachtraining ist praxisorientiert und enthält viele Rollenspiele. Damit der Theorieteil abgedeckt wird, gibt es regelmäßige (auch individuelle) Hausaufgaben.

Software:
Das Videokonferenzsystem „Charrly“ wird von der BEA zur Verfügung gestellt und findet über einen Webbrowser statt. Es ist Cloud-basiert, sodass keine „Software“ benötigt wird. Es nutzt die Leistung eines Browsers (Chrome oder Edge auf Windows-Computern).

Abschluss:
Ein Abschlusszertifikat, wird nach der schriftlichen Prüfung von der BEA ausgestellt.

Teilnehmerzahl:
max. 6

Termine:
07.11.2022 um 09:00 – 10:30 Uhr
09.11.2022 um 11.15 – 12.45 Uhr
14.11.2022 um 09:00 – 10:30 Uhr
16.11.2022 um 11.15 – 12.45 Uhr
21.11.2022 um 09:00 – 10:30 Uhr
23.11.2022 um 11.15 – 12.45 Uhr
28.11.2022 um 09:00 – 10:30 Uhr
30.11.2022 um 11.15 – 12.45 Uhr
05.12.2022 um 09:00 – 10:30 Uhr
07.12.2022 um 11.15 – 12.45 Uhr
12.12.2022 um 09:00 – 10:30 Uhr
15.12.2022 um 11.15 – 12.45 Uhr

(19.12.22 – 08.01.23 Weihnachtspause)

09.01.2023 um 09:00 – 10:30 Uhr
11.01.2023 um 11.15 – 12.45 Uhr
16.01.2023 um 09:00 – 10:30 Uhr
18.01.2023 um 11.15 – 12.45 Uhr

Dauer:
7,5 Wochen

Ausbildungsort:
online

Weitere Veranstaltungsdaten und -orte als Inhouse-Schulung auf Anfrage.

Kosten:
436,97 Euro zzgl. MwSt. (Bruttopreis 520,00 Euro)

5 % Frühbucherrabatt* bei Buchung bis drei Monate vor Seminarbeginn
15 % Rabatt für DEN-Mitglieder* nur 371,42€
10 % Kunden der GeWeB*
10 % Gentner-Verlag-Premium-Abo*
20 % Rabatt für Studenten*
75 % Rabatt für studentische DEN-Mitglieder*
(Studentenstatus ist mit Anmeldung nachzuweisen)

Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn mit Erhalt der Rechnung zu zahlen.

*Die Rabatte sind nicht untereinander oder mit weiteren Gutscheinen kombinierbar, ausgenommen 5% Frühbucher + 15% Mitgliederrabatt.

Organisatorisches + Arbeitsmittel:
Sie erhalten die Seminarunterlagen vor der Veranstaltung als PDF-Dokument.

Einstufungstest:
Vor Kursbeginn wird ein kostenloser Online-Einstufungstest durchgeführt. Dieser dauert 60 Minuten und basiert auf den CEF (Common European Framework of Reference for Language Learning). Jede Person hat ein individuelles Login und Passwort und kann den Test jederzeit online durchführen.

Dozent:in und Teilnehmer:innen erstellen gemeinsam vor Kursbeginn einen individuellen Plan und definieren eine Kursstruktur.

Anmeldung: bis spätestens 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn


Zulassung + Anerkennung:

Die Veranstaltung ist zugelassen als Fortbildung im Rahmen der DEN-Qualitätsrichtlinie (Qualitätsstandard für Energieberatungsleistungen) und der Klimaschutzberater-Datenbank.

Referenten:

Die Schulung hat Gesicht
Fachreferenten mit viel Kompetenz und Know-how

N.N.

Nach oben