DEN - Deutsches Energieberater-Netzwerk e.V.

DEN-Jahresrückblick 2020: Ein digitales und herausforderndes Jahr

Auch für 2021 stehen wieder Neuerungen für die Energieberatung an. Im Hinblick auf aktuelle Entwicklungen, beispielsweise zum GEG oder der BEG vertritt das DEN Ihre Interessen.

Alle wichtigen Informationen aus der Energiebranche finden Sie auch immer in unserem DEN-Mitgliedernewsletter. Wir freuen uns, dass 80% diesen als wichtig und wertvoll bewerten!

 

2020 haben wir 2 große Mitgliederumfragen zur aktuellen Lage im Hinblick auf die Pandemie und Fördersituation durchgeführt.
Wir danken allen Mitgliedern, die sich daran beteiligt haben und dabei helfen, dass wir als Interessensvertretung die Wünsche und Forderungen aller weitergeben können.

„Es ist insgesamt zu kompliziert..“: eine poetische Beschreibung von monatelangen Kapazitätsengpässen, Pandemieherausforderungen, bürokratischen Verwirrungen, grenzenloser Arbeitsüberlastung und trotzdem dem Grundvertrauen in das eigene Können und dem Spaß am energieeffizienten Bauen.
Wir setzen uns gerne dafür ein, dass die Merkblätter und Formulare bei KfW und dem BAFA weiterhin als Download für die Beratenden zur Verfügung stehen.

 

Das DEN blickt zurück…

Das Jahr 2020 brachte viele Neuerungen im Energie- und Gebäudebereich mit sich:
Inkrafttreten des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG), neue Strukturen in den Förderprogrammen (BEG), steuerliche Abschreibung für Gebäudemodernisierungen oder aber die Vermittlung und Informationen zu Corona-Hilfen (mit KfW) für Unternehmen.

Vom DEN wurden verschiedenste Positionspapiere erstellt, wie die Stellungnahmen zur europäischen Renovation Wave, zu deutschen Klimaprojekten und die Beteiligung als Mit-Initiatoren des Aufrufes für die Betrachtung des Lebenszyklus beim Bauen (u.a. mit DUH, NABU). Start der Umsetzung eines Berufsbildes für Energieberater/innen und die Umstellung der Geschäftsstelle auf Homeoffice und in kurzer Zeit auch fast des gesamten Programmes der DEN-Akademie auf Online Formate, das sind nur einige Bausteine aus der Arbeit des letzten Jahres.

Die wichtigsten Veröffentlichungen im Überblick:

Auch in 2021 werden wir die Interessen der DEN Mitglieder vertreten. Hier formulieren wir nur einige unserer Ziele:

  • Vollzugsrecht zum GEG
  • Kostenübernahme des Betriebes der Expertenliste durch den Bund
  • Umsetzung hoher Qualitätsstandards in den Förderprogrammen im Gewerbe und Gebäudebereich (insbesondere in der neuen BEG)
  • Weiterentwicklung des Berufsbildes Energieberatung
  • Berücksichtigung Lebenszyklus in der Gebäudebewertung und Unterstützung bei der Umsetzung der BEG
  • Initiativen für mehr Klimaschutz zusammen mit unseren Fördermitgliedern und Kooperationspartnern

Gemeinsam die Energieberaterbranche voranbringen! Wir freuen uns immer über die aktive Beteiligung aller Mitglieder.

 

2020 im Überblick
(Auszug, weitere Informationen unter „Aktuelles“)

2020 hat uns Alle vor ganz besondere Herausforderungen gestellt. Leider mussten auch Großveranstaltungen 2020 verschoben werden. Die Mitgliederversammlung sowie Verwaltungsratssitzungen konnten online stattfinden.

  • Teilnahme an 10 Messen (teilweise digital)
  • 24 Pressemitteilungen
  • 49 Mitglieder-Newsletter
  • 48 DEN-Experten-Newsletter
  • Veröffentlichung von Fachartikeln wie VDIV „Nichts auf die lange Bank schieben“, Sanierungsfahrpläne als Instrument der Immobilienbestandspflege oder GEB „Mieterstrom muss einfacher werden“.
  • Artikel: Komplizierte Prozesse – der Sargnagel des Mieterstroms
  • Beteiligung an Verbändeappellen
  • Neuer Vorstand 2020: Marita Klempnow und Hermann Dannecker

 

Die DEN-Akademie bietet erfolgreiche Online-Veranstaltungen an

  • 38 Live-Online-Seminare
  • 13 kostenfreie Live-Online-Seminare für Mitglieder
  • 5 kostenfreie Online-Vorträge zu Änderungen der Förderungen 2020
  • *Neu* Lehrgang Energieberatung Wohngebäude – Basismodul ab Februar 2021

 

Zum Jahresrückblick-Flyer 2020!

Nach oben

Wir verwenden Cookies, um diese Website optimal für Sie zu gestalten und zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen