DEN - Deutsches Energieberater-Netzwerk e.V.

DEN-GRE-Kongress 2020

Klimaneutraler Gebäudesektor – wie schaffen wir das?

Wissenschaftler der GRE und Praktiker des DEN mit 2. gemeinsamem Kongress.

  • 10.30 Uhr   Anmeldung und Begrüßungskaffee
  • 11.00 Uhr   Einführung in den Kongress, Prof. Dr.-Ing. Andreas Holm/Dipl.-Ing. (FH) Hinderk Hillebrands
  • 11.30 Uhr   Vom Primärenergiebedarf in der Nutzungsphase zum carbon footprint im Lebenszyklus – wohin geht die Reise?, Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Lützkendorf
  • 12.00 Uhr   Energetische Bewertung von Gebäuden – Stand und Perspektiven, Prof. Dr.-Ing. Anton Maas
  • Energetische Bewertung von Gebäuden – Stand und Perspektiven
  • 12.30 Uhr   Mittagspause bis 14.30 Uhr
  • 14.00 Uhr   Energieeffizienz und Klimaschutz – Strategien der Bundesregierung, Dr.-Ing. Alexander Renner
  • 14.30 Uhr   Erneuerbare Energien – Elektrische Netze – Speicher – Gebäude, Prof. Dr.-Ing. habil. Ingo Stadler
  • 15.00 Uhr   Klimawandel – Mikroklima – Stadtklimatologie, Prof. Dr.-Ing. Lutz Katzschner
  • 15.30 Uhr   Kaffeepause bis 16.00 Uhr
  • 16.00 Uhr   Sommerlicher Wärmeschutz – vorbildliche Gebäudekonzepte, Dipl.-Ing. Lutz Dorsch
  • 16.30 Uhr   DIN 4108: Schimmelpilz-Fachbericht, Prof. Dr.-Ing. Martin H. Spitzner
  • 17.00 Uhr   Trinkwarmwasserbereitung im Effizienzhaus, Prof. Dr.-Ing. Kati Jagnow
  • 17.30 Uhr   Ressourceneffizienz im Gebäudebereich, Prof. Dr. Stefan Bringezu
  • 18.00 Uhr   Ende des ersten Vortragstages

Die Abendveranstaltung beginnt um 20.00 Uhr in der Orangerie Kassel. Die Kongressteilnehmer sind herzlich eingeladen, den Gedankenaustausch bei gutem Essen und Getränken in den stilvollen Räumen der Orangerie fortzusetzen.

Preisverleihung Gerd-Hauser-Preis

Der zweite Tag es Kongresses widmet sich der Qualitätssicherung:

  • 09.00 Uhr   Qualifikationsanforderungen in der Energieberatung, Dipl.-Ing. Jutta Steinbrecher
  • 09.30 Uhr   Luftdichtheit – Qualitätssicherung als Energieeffizienz-Maßnahme, Dipl.-Ing. (FH) Oliver Solcher
  • 10.00 Uhr   Besser innen dämmen? – Möglichkeiten und Grenzen der Innendämmung, Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Gänßmantel
    10.30 Uhr   Wärmedämmung und Luftdichtung von Bestandsgebäuden unter Verwendung von Einblasdämmung, Dipl.-Ing. Marc Klatecki
  • 11.00 Uhr   Kaffeepause bis 11.30 Uhr
  • 11.30 Uhr   Sanierungsbeispiel Gummiinsel – Sanierung im Rotklinkerbau, Dipl.-Ing. (FH) Hinderk Hillebrands
  • 12.00 Uhr   Klimaneutraler Gebäudesektor – der Beitrag des Handwerks, Sven Börjesson
  • 12.30 Uhr   Klimaschutz, soziale Verantwortung und Innovation: Neue Wege denken –
    Ein Beitrag der Wohnungswirtschaft zur Erreichung der Hamburger Klimaschutzziele, Dietmar Walberg
  • 13.00 Uhr   Schlusswort, Christof Nolda Stadtbaurat Kassel
  • 13.45 Uhr   Ende der Veranstaltung

Mitglieder des DEN e.V. treffen sich im Anschluss im Restaurant der Orangerie zum allgemeinen Austausch und Nachbesprechung des Kongresses. Das DEN übernimmt die Kosten der Getränke.

Kosten:

Die Teilnahmegebühr beträgt 315 €
(GRE- und DEN-Mitglieder 250 €, Studenten ohne Abendveranstaltung 75 €)

Termin:
wird verschoben, ein Ersatztermin ist noch nicht gefunden.
23.-24.04.2020

Ort:
Orangerie Kassel

Schirmherrschaft:

Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung sowie die Stadt Kassel

Kooperationspartner:

Uni Kassel, FLiB, FViD

Zulassung + Anerkennung:

Expertenliste:
Anrechenbare Unterrichtseinheiten für die Eintragung bzw. Verlängerung des Eintrags in der Energie-Effizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes für die Veranstaltung vom 23.-24.04.2020:

  • wohnwirtschaftliche Programme – Vor-Ort-Beratung (BAFA), Energieeffizient Bauen und Sanieren (KfW): 10 Unterrichtseinheiten
  • Energieeffizient Bauen und Sanieren – Nichtwohngebäude (KfW): 8 Unterrichtseinheiten
  • Energieberatung im Mittelstand (BAFA): 8 Unterrichtseinheiten

Zur Verlängerung des Listeneintrages muss ein Experte alle drei Jahre insgesamt 24 Unterrichtseinheiten nachweisen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Nach oben

Wir verwenden Cookies, um diese Website optimal für Sie zu gestalten und zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen