DEN - Deutsches Energieberater-Netzwerk e.V.

Inhouse-Schulungen

Sie suchen ein individuelles Seminar, einen Fachvortrag oder Grundlagen-/Aufbaulehrgang? Dann sind Sie hier richtig!

Wir beraten Sie gerne zu den passenden Bildungsformaten, technischen Entwicklungen und Fördermöglichkeiten – Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wählen Sie Ihr Wunschthema oder Schwerpunkt und wir entwickeln Ihnen eine passende Schulung. Unsere langjährige Erfahrung und stetige Weiterentwicklung sichert die Qualität unserer Veranstaltungen.

Qualifizieren Sie Ihre Fachkräfte im Bereich des energieeffizienten Bauen und Sanierens und zu den aktuellen Entwicklungen im Bereich der Energieberatung, Baubegleitung und Klimaschutzberatung.

 Gute Gründe für eine maßgeschneiderte Schulung durch die DEN-Akademie

  • Individuelle Festlegung der Schulungsziele
  • Qualifizierte Referenten der Energieberaterbranche
  • Hohe Qualitätsstandards in der Abwicklung, Organisation und Konzeption
  • Praxisorientierte Problemstellung
  • Intensiver Austausch und Netzwerken
  • Ressourcensparend (Minimierung von Reisekosten, Ausfallzeiten,..)

Wie läuft eine Inhouse-Schulung ab?

Die in unserem Seminarprogramm angebotenen Seminare und Lehrgänge bieten wir auch in Form von Inhouse-Schulungen an Ihrem Firmenstandort durch. Für alle Veranstaltungen bieten wir qualifizierte Referenten aus unserer großen Auswahl an Fachexperten aus der Praxis.

Die Dauer der Veranstaltung wird individuell errechnet und Vortragsfolien und Teilnehmerunterlagen können von uns bereitgestellt werden. Die Teilnehmer erhalten auf Wunsch ein Teilnahmezertifikat über die erfolgreiche Teilnahme. Bei Bedarf wird die Veranstaltung auf Anerkennung bei verschiedenen Kammern oder der Energieeffizienz-Expertenliste geprüft und beantragt. Die Kosten errechnen sich individuell, das Seminar wird nach Absprache zum Festpreis angeboten.


Wünschen Sie ein passendes Angebot? Für weitere Informationen, Beratung und Rückfragen wenden Sie sich an die Geschäftsstelle.

Ansprechpartnerin:

Anna Weimar (M.A.)

Telefon: 069/138 26 33-43
E-Mail: weimar@den-ev.de

 Beispielhafte Schulungen

  • 1 Tag Energiemanagement und Energieaudits nach DIN EN 16247
  • 1 Tag Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen im eigenen Unternehmen inkl. Besichtigung der Heizungstechnik vor Ort mit praktischen Anwendungshinweisen
  • 2 UE Live-Online-Seminar zu aktuellen Änderungen der Förderprogramme 2020

 

Eine Darstellung der bereits durchgeführten Schulungen finden Sie hier (Referenzliste folgt).

  Wir bieten Inhouse-Seminare für folgende Bereiche:

  Beispiele:

  • Fördermöglichkeiten im Bau- und Sanierungsbereich
  • Neubauanforderungen EnEV 2016 – Einsatz Erdgasbrennwert Wohngebäude (Vortrag zur Energieeinsparverordnung EnEV 2016. Wesentliche Inhalte, Anforderungen im Neubau, Erfüllung der EnEV 2016 im Neubau (Wohngebäude) mit Erdgasheizung für Ein- und Mehrfamilienhäuser)
  • Energieaudit DIN EN 16247 (Pflicht für große Unternehmen gemäß Entwurf des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G) und Grundlage für Strom- und Energiesteuerrückvergütungen)
  • Weiterbildung zum Energieausweisersteller für Wohngebäude (Befähigungsnachweis zum Energieausweisaussteller im Handwerk mit entsprechender Anpassung der Schulung sobald Änderungen der EnEV vorliegen)
  • Weiterbildung der Immobilienberater zum Thema Thermografie und deren Auswertung
  • Bauphysik für Wohngebäude (Wesentliche Inhalte: Grundlagen zum  Wärme- und Feuchteschutz am Beispiel der Außenwände, Thermische Behaglichkeit Gestern und Heute, Wohnverhalten und Anforderungen an den Nutzer, Wichtigsten Aspekte zum richtigen Lüften und Schimmelvermeidung)
  • Einführungsseminar zur DIN V 18599 „Energetische Bewertung von Gebäuden“ mit Lernwerkstatt
  • Fortbildung zum Gebäudeenergieberater – BAFA Vor-Ort Berater für Wohngebäude und/oder Energieausweiserstellung für Wohngebäude im Bestand (Auffrischungskurs zu allen wesentlichen Themen der Vor-Ort Energieberatung und aktuelle Bedingungen bei der Ausstellung zum Energieausweis (verbrauchs- und bedarfsbezogen) sowie Grundschulung für ein Software Programm zur Erstellung von Energieausweisen)
  • Vorträge zu den Themen EnEV, Energieausweis und Energieberater
  • Workshop zum Thema Kühlung/Klimatisierung (Kälte- und Klimatechnik insbesondere beim Bau von Simulatorkabinen)
  • Heizsysteme im Vergleich (Überblick über die Marktsituation und über den Stand der technischen Entwicklung, Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen alternativen flüssigen Brennstoffe, Betrachtung der einzelnen Heizsysteme)
  • Wärmepumpen/-heizung
  • Vorträge zu den Themen „Energieeffizienz im Gebäudebestand“ und ggf. bei Bedarf „Finanzierung und öffentliche Förderung“
Nach oben

Wir verwenden Cookies, um diese Website optimal für Sie zu gestalten und zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen